Aktuelles

-Wissenswertes-

Der Winter kann kommen

Auf den Feldern findet in dieser Jahreszeit kein Wachstum mehr statt, wir befinden uns in der Vegetationsruhe. Wegen der hohen Niederschläge (in 2017 mehr als 1000 mm) sind die Böden wassergesättigt. Wir hoffen auf einen spürbaren Winter mit Bodenfrösten, welche die Bodenstruktur positiv beeinflussen würden. Im Betrieb werden Restarbeiten zur Vorbereitung des Winters erledigt: Die…

Zum guten Schluss: Die Zuckerrüben

Da liegen sie jetzt am Feldrand, die Zuckerrüben und warten auf den Abtransport per LKW zur Zuckerfabrik nach Uelzen. Bis hier hin waren wir zuständig, ab jetzt übernimmt die Nordzucker AG die Aufgabe den Abtransport zu organisieren. Diese Logistik läuft dann über die Maschinenringe und viele Menschen, die damit zu tun haben auch die LKW…

Steffen König hat den Meisterbrief

Der frisch gebackene Agrarservicemeister bekam am 25.08.2017 seine Urkunde während einer Feierstunde an der Deula in Nienburg überreicht. Zusammen mit Steffen wurden 12 weitere neue Meisterinnen und Meister dieser Zunft niedersachsenweit in die Berufspraxis entlassen. Wegen des großen, norddeutschen Einzugsgebietes waren die Absolventen dieser Abschlussklasse teilweise weit angereist und hatten viel Freude beim Widersehen. Für…

Klimatische (Unter-)Wasserbilanz in Dahlenburg

Das Jahr 2017 bringt uns bisher ungewöhnlich viel Niederschlag. In Dahlenburg sind in diesem Jahr bis heute 575 mm Niederschlag vom Himmel gefallen. Dann wären wir nach weiteren 178 mm schon bei der durchschnittlichen Jahresregenmenge der letzten 10 Jahre ( 753 mm) angekommen. Deshalb haben wir noch nie so wenig wie in diesem Jahr beregnen…

Es ist alles bestellt

Nach einem aufregenden Frühjahr ist die Frühjahrsbestellung nun Mitte Mai komplett bei DahLand abgeschlossen. In diesem Jahr haben wir die Frühjahrsbestellung komplett mit eigener Technik ausgeführt und erstmalig überhaupt Zuckerrüben selber bestellt. Mit der Zückerrübenaussaat begannen wir zu einem normalen Zeitpunkt  am 30. März. Durch ein Starkregenereignis in der Nacht vom 1. auf den 2.…

Frischer Butterkuchen – was steckt da von uns drin?

Am 04.Mai 2017 war die Projektklasse Kochen von Frau Filter aus der Schule Marienau bei uns zu Gast. Sechzehn Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 – 11 hatten sich zur Projektwoche der ganzen Schule die Ernährung als Thema ausgesucht. In lockerer Runde haben wir über uns informiert und versucht direkt zu zeigen wie Ernährung mit…

Organische Düngung

Zur Zeit werden die noch nicht mit Zuckerrüben oder Energiemais bestellten Ackerflächen mit flüssigem Biogassubstrat gedüngt. Für jede Kultur ist die Ausbringmenge genau geplant und berechnet. Wir setzen auf das Verfahren der direkten, unmittelbaren Einarbeitung während des Ausbringvorganges mit einer Kurzscheibenegge. Die Flüssigkeit wird direkt in den Boden dosiert, diese wird in ca. 8 cm Tiefe…

Start in die Vegetation 2017

Die Winterkulturen, Gerste, – Weizen, –Roggen und Raps sind aktuell bis Mitte Februar 2017 ohne größere sichtbare Auswinterungen über den Winter gekommen. Mehrere Wochen hat eine Schneeauflage die Pflanzen vor Frost und Wind geschützt. Die vor uns liegende Vegetation kann mit steigenden Temperaturen beginnen, ein weiteres Frostrisiko besteht allerdings bis Ende März. Der erste Dünger…

Dahland neuer Trikotsponsor

Lokale Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft  – das ist unser Ziel. Zu diesem Zweck haben wir im Herbst 2016 ein Fussballtrikot für die U17, 2. Fussballmannschaft der Spielgemeinschaft Dahlenburg-Barskamp gestaltet und einen Satz Trikots gespendet. Das Trikot trägt den Slogan: moderne Landwirtschaft, verbunden mit unserem DahLand – Logo. Zur neuen Spielsaison wird das Trikot im Wettbewerb…

Neuer Azubi

Am 01.August 2016 trat unser neuer Mitarbeiter Henrik-Willem seine Ausbildung zum Landwirt an. Wir freuen uns über das neue Teammitglied und wünschen ihm bei uns viel Freude!