Fruchtfolge

- Boden gut machen -

Die Fruchtfolge

Fruchtfolge ist der Wechsel der Feldfrüchte auf den Feldern von Jahr zu Jahr.

Wünschenswert ist eine hohe Vielfalt in der Fruchtfolge.

Die Fruchtfolge ist Grundvoraussetzung für nachhaltiges Wirtschaften auf der Fläche.

Fruchtfolge ist ein mehrjähriges Verfahren, das vorbereitet und entschieden wird, bevor wir wissen wie viel Regen in der nächsten Vegetation fallen wird und bevor wir wissen wie die Marktpreise am Ende der Ernte sein werden. Fruchtfolge ist eine Art „Grundgesetz“ an das wir uns halten, um die Leistungsfähigkeit unserer Böden immer zu erhalten.

Fruchtfolge wird aus dem Team heraus vor besprochen und über einen Zeitraum hinweg entwickelt und liegt dann fest, wenn alle Felder in dem Jahr bestellt sind.