Digital Farming

- Innovation Richtung Zukunft -

Digital Farming

Wir von DahLand sind auf gutem Wege unser pflanzenbauliches Know How digital anzuwenden. Seit nunmehr 2 Jahren bringen wir digital verfügbare Flächeninformationen mittels GPS in die Erde. Ganz einfach gesagt wissen wir wo mehr wächst und wo weniger wächst und können mit unseren Schleppern und Geräten genau dort mehr oder weniger :

  • Saatkörner aussäen
  • Mineraldünger streuen
  • oder Pflanzenschutzmittel ausbringen.

Die Erfahrung zeigt, dass es nicht reicht zu wissen wie die Technik funktioniert, der pflanzenbauliche Hintergrund muss zwingend vorhanden sein.

Mit Unterstützung der Firma Farm Facts sind wir zuversichtlich weiterhin produktive und nachhaltige Ergebnisse zu bekommen.

Besonders unsere teilflächenspezifische Maisaussaat hat schon in den letzten zwei Ernten erfreuliche Ergebnisse gezeigt. Die Bereiche Düngung und Pflanzenschutz werden in diesem Jahr mit neuen Erfahrungen dazu kommen. Wir möchten gezielt arbeiten und dabei den Aufwand an Saatgut, Dünger und Pflanzenschutz sparsamer einsetzen als bisher. Den Ertrag möchten wir mindestens auf gewohnter Höhe erreichen, es besteht jedoch Potential die Erträge trotzdem zu steigern. Das ist für uns die Motivation in den Zeiten der neuen Düngeverordnung, um nur eine Hürde zu nennen, als Betrieb zu bestehen.